SPRACHFÖRDERUNG

 

Sprachförderung und Integration

Wir bieten ein gutes Lernfeld für fremdsprachige Kinder. Wir sprechen Schweizerdeutsch/Deutsch. Die Kinder können so unsere Alltagssprache üben. Wir vermitteln alltagsintegrierte Sprachförderung. Unsere Spielgruppenkinder vertiefen die deutsche Sprache in Zusammenhängen, die für sie Sinn machen. Dies erfolgt z.B. über das freie Spiel, Gruppenspiele, Fingerverse, Singen, Geschichten erzählen und aktives Zuhören. Rituale und viele Wiederholungen machen den Kindern Spass und sie vertiefen so die Sprache automatisch. Wir schaffen Sprechanlässe und alle unsere Angebote werden sprachanregend gestaltet. Wir legen Wert auf saisonale Aktivitäten (z.B. Samichlaus-Sprüche, Frühlingslieder, Sommerverse etc). Unser Ziel ist es, die Freude an der schweizerdeutschen bzw. deutschen Sprache zu wecken, die Kinder zum Reden zu animieren und ihren Wortschatz zu erweitern. Alle Sinne sollen angesprochen werden. Die Kinder können die Sprache erleben, hören, sehen und fühlen. Wir zählen auf die Mithilfe der Eltern, vor allem bei fremdsprachigen Familien. Eltern, welche zusammen mit den Kindern die deutsche Sprache üben und ihre Kinder dazu anspornen, tragen viel dazu bei, dass diese schnell Deutsch verstehen und auch sprechen können. Unsere Aufgabe ist es, die Eltern in dieser Hinsicht aufzuklären und zu motivieren.

 

Im Namen des LorzeWichtel Teams

Dagmar